Verfahrens-/Chemie-Ingenieur-in in chemischer Produktion

Switzerland, Visp

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences mit mehr als 100 Produktionsstandorten und Niederlassungen sowie rund 15‘000 Vollzeitmitarbeitenden weltweit. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammenarbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten.

In unserer Betriebsgruppe bist Du zuständig für die Gewährleistung der unterbruchlosen Produktion von diversen meist gasförmigen oder flüssigen Produkten im ISO- sowie GMP-Bereich.

Deine Aufgaben:

  • Optimale Fahrweise der bestehenden Anlagen, gemäss dem schwankenden Produktionsbedarf.
  • Ständige Verbesserung des Produktionsablaufs und Planen und Umsetzen von technischen Änderungen.
  • Störungsbehebung und Betriebspikett in allen Anlagen der Betriebsgruppe.
  • Erstellen der notwendigen Anlagen- und Prozess-Dokumentation und Kalkulationen im Rahmen der Good Operating Practice und Change-Management.

Als Mitglied des Betriebsleitungsteams und Stellvertreter des Betriebsleiters unterstützt Du den Betriebsleiter, die Betriebsassistenten und die Schichtführer bei:

  • Einhaltung der Sicherheits- und Qualitätsanforderungen.
  • Ausbildung und Förderung der Mitarbeitenden & Personalfragen.
  • Koordination der diversen Projekt- & Verbesserungsteams.
  • Mitarbeit bei Risikoanalysen und technischen Projekten.
  • Umsetzung der Vision und Kultur der Lonza.
  • Informationsaustausch und Kommunikation mit anderen Betrieben.

Dein Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium der Verfahrenstechnik oder des Chemieingenieurwesens.
  • Erfahrung in der Produktion oder im produktionsnahen Umfeld.
  • Ausgeprägtes Verständnis für technische Zusammenhänge und Produktionstechnik.
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch (schriftlich und mündlich).
  • Präzise Arbeitsweise sowie unternehmerisches Denken und Handeln.
  • Belastbare und teamfähige Persönlichkeit.

Menschen werden Teil der Lonza, um herausfordernde und komplexe Problemstellungen durch kreative und innovative Ansätze im Bereich Life Sciences zu lösen. Im Gegenzug bieten wir die Zufriedenheit, die mit der Verbesserung des Lebens auf der ganzen Welt einhergeht. Die Zufriedenheit, die damit einhergeht, einen sinnvollen Unterschied zu machen.

Reference: R21040